111 Jahre Melitta® – überall zuhause

Melitta moments matter

Seit 111 Jahren sind wir da, wo man Leidenschaft spürt, schmeckt, lebt und schätzt. Wo Genuss das Ziel ist. Wo man sich nach Geborgenheit, Sicherheit und Zuverlässigkeit sehnt.

Seit 111 Jahren erhöhen wir die Freude am Kaffee. Mit dem weltweit ersten Kaffeefilter haben wir damit 1908 begonnen. Heute ist unser Familienunternehmen eine multinationale Unternehmensgruppe mit einer breiten Vielfalt an Produkten, Kompetenzen, Märkten und Menschen.

Seit 111 Jahren schlagen wir Brücken zwischen Fortschritt und Tradition. Zwischen Substanz, die trägt, und Visionen, die antreiben. Wir sind stolz auf das Erreichte und neugierig auf das Zukünftige. Feiern Sie mit uns – und entdecken Sie Melitta!

Geschäftsbericht 2018

Zahlen, Fakten, Infos: Anfang Juli veröffentlicht Melitta seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2018. Der Geschäftsbericht gibt informative wie unterhaltsame Einblicke in die Melitta Unternehmensgruppe und stellt die Strategie der einzelnen Unternehmensbereiche und ihrer Marken vor.

Nur für Gourmets

Mit den neuen Gourmet- und Pour-Over-Kaffeefiltern bietet Melitta Nordamerika feinstes Filterpapier für den anspruchsvollen Kaffeegenießer. Die Filtertüten haben ein besonderes Produktdesign, das den Brühprozess optimal unterstützt.

Dabei sorgt die Mikro-Feinfilterstruktur für einen besonders aromatischen Kaffee. Die auch optisch sehr hochwertig wirkenden Gourmet- und Pour-Over-Kaffeefilter sind nur in ausgewählten Fachgeschäften erhältlich.

Mit der Kraft der Sonne

Melitta Nordamerika setzt auf die Sonne: Große Solaranlagen, die auf dem Dach unserer Standorte in Cherry Hill (New Jersey) und Clearwater (Florida) montiert sind, liefern unerschöpfliche Energie. Dadurch sinkt nicht nur der Stromverbrauch, es reduzieren sich auch die CO2-Emissionen.

Um die Verbraucher hierüber zu informieren, erhalten die Produkte von Melitta Kanada nun einen entsprechenden Hinweis. Dieser soll auf die Vorteile der Sonnenkraft als Energielieferant aufmerksam machen und zu einem unbeschwerten Genuss beitragen.

Tradition trifft Kunst

Für Liebhaber des Kunsthandwerks haben wir in Nordamerika ein ganz besonderes Pour-Over-Set entwickelt: Es besteht aus einem Pour-Over-Porzellanfilter, einer Kaffeekanne, einem Bambus-Tablett und einem Bambus-Kaffeefilterhalter. Der Porzellanfilter besticht durch seine ungewöhnliche Textur und vermittelt den handwerklichen Charakter der Pour-Over-Prozedur.

Ein Muss für alle, die es gerne individuell und ausdrucksstark haben. Das Artisan Set wird auf der Houseware Show im März 2019 vorgestellt und ab Oktober im Handel sein.

Genussvoll entschleunigen – Pour Over Kaffee mit Melitta

Das händische Kaffeekochen wurde lange Zeit von den unterschiedlichsten Kaffeemaschinen abgelöst, aber seit einiger Zeit ist Pour Over Kaffee wieder voll im Trend. Und das vor allem, weil er gar nicht mal so schwer zuzubereiten ist: Kaffeefilter auf die Tasse, passende Filtertüte rein, Kaffee einfüllen, langsam befeuchten und anschließend das Restwasser durchlaufen lassen.

Fertig ist der frische gebrühte Kaffee. Der Vorteil: Sie können ihn in Stärke und Geschmack anpassen und Ihren Kaffee so zubereiten, wie er Ihnen am besten schmeckt. Gerade in einer schnelllebigen Welt zwischen Terminen, To Do’s oder im stressigen Familienalltag hilft der Pour Over Kaffee auch beim Entschleunigen. Jeder Kaffee wird zu einem kleinen Ruhemoment und zu einem Genusserlebnis.

Hier brüht und bedient Roboter Sawyer

Im Tokioter Kaufhaus Shibuya Modi findet sich ein ganz besonderes Café: Im Henn na Café erhalten die Kunden des Shopping-Centers frisch gebrühten Filterkaffee und leckere Kaffeespezialitäten – zubereitet und serviert von einem Roboter.

Sobald die Kunden über ein Terminal ihren Getränkewunsch eingegeben haben, fängt Roboter Sawyer an, den Kaffee zuzubereiten.

Bestellen Kunden einen American, Café Latte, Cappuccino, Café Mocha, Matcha Latte oder Cocoa, stellt Sawyer einen Becher unter den Auslauf der Melitta® Cafina® CT4, wählt die gewünschte Kaffeespezialität und reicht den vollen Becher über den Tresen.

Herausfordernder wird es für Sawyer, wenn ein Filterkaffee bestellt wird: Dann stellt er einen Becher in die Pour-Over-Station, befüllt den Handfilter und startet den Brühvorgang. Nachdem er den gefüllten Becher ausgegeben hat, spült Sawyer den benutzten Handfilter wieder sauber aus und kümmert sich anschließend um den nächsten Kunden.

Roboter Sawyer und das Henn na Café sorgen für viel Aufmerksamkeit in der Shopping Mall westlich von Tokio. Sollte das Pilotprojekt erfolgreich verlaufen, will der Betreiber des Cafés, der Reisekonzern H.I.S., weitere Henn na Cafés eröffnen. Übrigens: Dass das Henn na Café etwas seltsam ist, zeigt schon der Name. „Henn na Café“ heißt auf Deutsch: „Seltsames Café“.

Sonderausstellung „Kosmos Kaffee“

Das beliebteste Getränk in Deutschland ist Kaffee – noch vor Mineralwasser oder Bier. Doch woran liegt das? Antworten auf diese Frage liefert „Kosmos Kaffee“, eine Sonderausstellung des Deutschen Museums in München. Die Ausstellung zeigt – wissenschaftlich und interaktiv aufbereitet – die chemischen und technischen Prozesse bei der Zubereitung von Kaffee.

Auch Melitta Bentz und der Ur-Kaffeefilter werden vorgestellt. Besucher können sich außerdem über die biologischen Grundlagen des Kaffees sowie über die Effekte des Kaffeeanbaus auf Kultur, Gesellschaft und Ökologie informieren.

Neu bei Melitta: Karl Karlo®

Ein neues Familienmitglied im Jubiläumsjahr: Karl Karlo®, eine Marke für Power-Snacks, gehört fortan zur Melitta Unternehmensgruppe. Mit seinen innovativen und nachhaltigen Produkten passt Karl Karlo® sehr gut zur strategischen Ausrichtung von Melitta.

Die hochwertigen Energy Balls sind zu 100 Prozent vegan und enthalten ebenfalls zu 100 Prozent hochwertige Bio-Zutaten sowie Superfoods.. Energietreibende Kohlenhydrate, wertvolle Fette, Proteine und Koffein aus der Kaffeebohne sorgen für einen ausgewogenen Nährstoffmix. Die Energy Balls enthalten weder raffinierten Zucker noch sonstige Zusatzstoffe.

Da, wo die Vielfalt lebt

Es begann mit einer einfachen, aber genialen Idee: Melitta Bentz entwickelte mithilfe einer Messingdose und einem Löschpapier aus dem Schulheft ihres Sohnes den ersten Kaffeefilter mit Papier und revolutionierte weltweit den Kaffeegenuss. Aus dieser Idee entwickelte sich eine internationale Unternehmensgruppe, die heute für viel mehr steht als Kaffeegenuss.

Zum 111-jährigen Jubiläum stellt sich die Melitta Group mit umfangreichem Pressematerial vor. Neben Infos zu Themen wie Innovationen, Sportsponsoring, Nachhaltigkeit und Employer Branding erzählt unsere Unternehmensleitung über die Firmengeschichte und äußert sich zu Haltung und Zukunft der Melitta Group.

In den vergangenen 110 Jahren hat die Melitta Unternehmensgruppe den Kaffeegenuss sowie den Gebrauch von Haushaltsprodukten immer wieder entscheidend weiterentwickelt. Video ansehen

Unser extra Koffein-Kick

Unser neuer Buzzworthy Coffee in Nordamerika besteht aus einer speziellen Mischung von Kaffeebohnen, die einen natürlich hohen Koffeingehalt haben und sorgfältig geröstet wurden. Ob für einen schwungvollen Start in den Tag, für einen guten Nachmittags-Flow oder für einen extra Konzentrationsschub zwischendurch: Diese seit Januar 2019 erhältliche Mischung verbindet einzigartigen Geschmack mit einer vollen Ladung Energie. Das Ergebnis von 111 Jahre Kaffeeperfektion!

Nachhaltigkeit bei Melitta®

Nachhaltigkeit steht bei Melitta auf vier Säulen

111 Jahre Melitta® heißt auch: Seit 111 Jahren Verantwortung übernehmen gegenüber der Gesellschaft, für unsere Mitarbeiter, für die Umwelt und natürlich für unsere Produkte.

Nachhaltigkeit ist bei Melitta fest in den Unternehmenswerten verankert. Wir sind davon überzeugt, dass dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg nur möglich ist, wenn dabei ökonomische, ökologische und soziale Zielsetzungen in Einklang gebracht werden. Nicht zuletzt aus diesem Grund sehen wir uns in der Pflicht, Beiträge zur Lösung globaler Herausforderungen zu erbringen. Daher haben wir eine gruppenweite Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt, die auf den vier Säulen „Produkt- und Lieferkettenverantwortung“, „Ökologische Verantwortung“, „Gesellschaftliche Verantwortung“ und „Verantwortung für Mitarbeiter“ aufbaut. Innerhalb der jeweiligen Säulen finden sich unsere zentralen Handlungsfelder wieder.

zur Nachhaltigkeit
Melitta Zentrale Melitta Dresden
Bleiben Sie up-to-date

Alles rundum Melitta

Da, wo Vielfalt lebt. Wo alles möglich ist - spannende Geschichten aus dem Unternehmen rund um Genuss, Tradition, Nachhaltigkeit und vieles mehr... 111 Jahre Melitta.

Melitta Zentrale Melitta Dresden Brush

90 Jahre Standort Minden

Minden ist unsere Heimat, mit Ostwestfalen fühlen wir uns eng verbunden. Daher wird es den einen oder anderen überraschen, dass unsere Geburtsstätte in Dresden liegt: Dort erfand Melitta Bentz 1908 die Kaffeefiltration mit Papier und gründete einen kleinen Betrieb, der den sogenannten Urfilter herstellte – und damit die Grundlage für unsere heutige Unternehmensgruppe bildete.

In den ersten 21 Jahren expandierte der kleine Betrieb in Dresden rasant. Bald schon reichten die Produktionskapazitäten nicht mehr aus. Immer mehr Menschen wurden beschäftigt, immer mehr Produkte hergestellt.

1929 traf das Ehepaar Bentz eine wegweisende Entscheidung: Bei einer Reise von Dresden nach Aachen machten sie in Minden Halt und wurden auf eine ehemalige Schokoladenfabrik aufmerksam, die die idealen Bedingungen für die Zukunft des Unternehmens bot. Dass die Stadt Minden auch mit Steuererlässen warb, trug zur Entscheidung bei, den Standort zu verlagern. Kurzerhand wurden alle Maschinen und das Inventar in Eisenbahnwaggons verladen und in Minden wiederaufgebaut.

Seit dem 28. März 1929 ist im Handelsregister der Stadt Minden die Firma „Melitta Bentz“ eingetragen. Unser 111. Geburtstag ist daher nur ein Grund zu feiern. Auf den zweiten Grund sind wir genauso stolz: Unsere enge Verbundenheit mit Minden und Ostwestfalen jährt sich 2019 zum 90. Mal.

Zusammen stark

Um unseren Kunden in den USA einen noch besseren Service zu bieten, arbeiten Melitta Nordamerika und Melitta Professional Coffee Solutions zukünftig noch enger zusammen. Somit können Kaffeelösungen entwickelt werden, die den Bedürfnissen unserer Kunden in Nordamerika entsprechen.

In den letzten Jahren ist das B2B-Geschäft von Melitta North America stark gewachsen - ein Bereich, in dem Melitta Professional Coffee Solutions auch mit seinen innovativen Produkten ein deutliches Wachstum erzielt hat.

Die gemeinsame Marktentwicklung und die koordinierte Betreuung von Großkunden stehen im Vordergrund der Zukunft.

Stolz auf das Erreichte

Stolz auf das Erreichte

In den vergangenen 111 Jahren ist viel passiert – eines blieb jedoch immer gleich: Unser Anspruch, ganz besondere Momente im Alltag der Menschen zu schaffen. Genuss, Geborgenheit, Vertrauen und Sicherheit stehen bis heute im Mittelpunkt unserer Produkte – ob zuhause, unterwegs oder in der Gastronomie.

Hier die Meilensteine unserer bewegten Unternehmensgeschichte.

WKUP ffeel ffeel Logo

ffeel® und wkup®

Mit unseren Innovationen haben wir in den vergangenen 111 Jahren viele neue Märkte geschaffen und Standards gesetzt. Unsere neuesten Coups: ffeel® und wkup®.

ffeel® ist die erste Kaffee-Limonade mit Superfruits. Sie verbindet die belebende Wirkung von Cold Brew Coffee mit dem frischen Aroma diverser Fruchtsorten. wkup® ist dagegen ein Coffee Shot – ein Wach- und Muntermacher mit einer geballten Ladung Koffein. Beide Produkte richten sich insbesondere an jüngere Menschen und erweitern unser Sortiment an trendigen und zukunftsweisenden Produkten. ffeel® und wkup® erhielten aufgrund ihres hohen Innovationscharakters 2018 den German Innovation Award.

111 Jahre Melitta®

da, wo wir
zuhause
sind.

111 Jahre Melitta®

da, wenn
Momente
Glück werden.

Melitta® Treedom

Ein Melitta
Wald ensteht

Für jedes Unternehmensjahr 100 Bäume: Zum 111. Jubiläum pflanzen wir gemeinsam mit der Social-Business-Initiative Treedom einen Wald in Tansania. Die insgesamt 11.100 Bäume werden von örtlichen Kleinbauern in Agroforstsystemen gepflanzt; wer möchte, kann über ein Online-Spiel eine Patenschaft für einen Baum gewinnen.

Außerdem verlosen wir eine Reise zum „Melitta-Wald“ inklusive einer Safari in der Serengeti. Die Teilnahme an der Aktion ist unter www.melitta.treedom.net möglich.

Tansania gehört für uns seit vielen Jahren zu einer wichtigen Kaffeeanbauregion. Mit der Jubiläumsaktion wollen wir einen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht in dieser Region leisten.

Da wir durch eine generationenübergreifende Sicht- und Handlungsweise geprägt sind, hat Nachhaltigkeit einen besonderen Stellenwert für uns. Seit vielen Jahren unterstützen wir daher in den Regionen, in denen wir unternehmerisch tätig sind und wo wir mit unseren Beiträgen gezielt ökologische und soziale Verbesserungen erreichen können.